Betten Shop

 » 

Tempur

Tempur-Matratzen & Tempur-Kissen

Tempur Bett mit Familie

Sie sind auch der Suche nach einer Tempur-Matratze oder einem Tempur-Kissen? Dann sind Sie bei uns von „schlaf concept by Christian Kühn“ genau richtig. Neben einer angemessenen Auswahl an Tempur-Matratzen und Tempur-Kissen, ermöglichen wir Ihnen in unserem Bettenfachgeschäft in der Weimarischen Straße 16a in Erfurt eine kompetente Beratung zu Ihren Schlafbedürfnissen. Vereinbaren Sie gern jederzeit einen Termin per E-Mail oder telefonisch. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Darüber hinaus können Sie im nachfolgenden Beitrag weitere Informationen zum Material Tempur und dessen Vorteile nachlesen.

Tempur Kissen

Tempur – Das Original

Tempur ist ein Stoff, der in den 70er Jahren für die Raumfahrt bzw. für die NASA® entwickelt wurde. Aufgrund der zahlreichen positiven Eigenschaften wurde schnell klar, dass man dieses besondere Material auch für Matratzen und Kissen einsetzen kann, um so einen gesunden und erholsamen Schlaf zu ermöglichen. Von der Erfindung des Materials bis zur Tempur-Matratze bzw. Tempur-Kissen, wie wir sie heute kennen, verging viel Zeit. Die ersten Exemplare wurden 1991 auf den Markt gebracht und erfreuen sich seither großer Beliebtheit. TEMPUR® ist dabei die Markenbezeichnung dieses originalen Polyurethan-Schaumstoffs, welcher sehr offenzellig und zudem viskoelastisch ist. Hinzu kommt, dass Tempur-Matratzen und Tempur-Kissen ein Raumgewicht von 85 kg/m³ haben. Das bedeutet, dass durch die eigene Körpertemperatur sowie durch Druck das Material Tempur reagiert. Es passt sich an den menschlichen Körper ideal an und wirkt daher druckentlastend beim Schlafen. Im Vergleich zu anderen Schaumstoff-Matratzen verändert Tempur sein Volumen um bis zu 70% und sorgt dadurch für eine sehr hohe Punktelastizität. Das bedeutet, dass man auf der Tempur-Matratze nur dort einsinkt, wo Druck entsteht. Dies wiederum ermöglicht eine maximale Körperanpassung, da diese Eigenschaft dem Körper den bestehenden Gegendruck nimmt. Darüber hinaus kann der Körper auf einer Tempur-Matratze vollflächig aufliegen, da Schultern, Hüfte sowie Beine unterschiedlich stark einsinken. Je nach dem, hat man auf Tempur-Matratzen eine bis zu 30% höhere Liegefläche als bei herkömmlichen Schaumstoffmatratzen. Das wirkt sich natürlich auch positiv auf einen tieferen und erholsamen Schlaf aus.